Unfall 1x1

Alles was jetzt wichtig ist

1. Vermeiden Sie
Schuldeingeständnisse

2. Treffen Sie keine
Vereinbarungen mit einer
Versicherung.

3. Kontaktieren Sie einen
Verkehrsanwalt.

mehr >

Verkehrsanwälte

Die holen mehr für Sie raus

Die Schadenabwicklung wird einfach mit einem Verkehrsanwalt. Er setzt ihre Ansprüche durch und übernimmt den nervenden Papierkrieg.

Ihnen entstehen in der Regel keine Kosten, wenn Sie den Unfall nicht verschuldet haben. Die Ihnen als Geschädigtem für die Regulierung Ihres Haftpflichtschadens entstehenden Anwaltskosten muss Ihnen grundsätzlich der Schädiger erstatten.

Unfallschaden melden

Aktuelle Beiträge aus dem schadenfix-Blog

KFZ-Versicherung ermitteln nach Unfall

Fremde KFZ-Versicherung ermitteln nach einem Autounfall Schnell ist es passiert: Es kommt zu einem kleinen Blechschaden, ein Spiegel ist abgefahren oder nach dem Einkaufen stellt man einen Kratzer am Fahrzeug fest. Leider ist es so, dass viele Autofahrer denken, dies sei halb so wild und Sie kennen weder den Verursacher noch dessen KFZ-Versicherung. Wegfahren ist Fahrerflucht oder unerlaubtes [...]

Verkehrsrecht Saarlouis: ist der Geschädigte markentreu, so ist ein Verweis auf eine Drittwerkstatt auch dann nicht zulässig, wenn die Wartungsintervalle nicht eingehalten wurden (Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 23.01.2019 im Volltext – AZ: 25 C 1455/17 (12)

Das Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 23.01.2019 siehe Verkehrsrecht Saarlouis: ist der Geschädigte markentreu, so ist ein Verweis auf eine Drittwerkstatt auch dann nicht zulässig, wenn die Wartungsintervalle nicht eingehalten wurden (Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 23.01.2019) ist rechtskräftig. Die Urteilsgründe finden sie hier: Urteil zur Markentreue vom 23.01.2019 - AZ 25 C 1455-17 -12- Über den Autor: Rechtsanwalt Klaus Spiegelhalter ist [...]

Straßenverkehrsgefährdung, § 315 c StGB

Rechtmittel: Einspruch gegen den Strafbefehl einlegen Soweit Sie einen Strafbefehl mit einer entsprechenden Strafe, wegen der Gefährsung des Straßenverkehrs  zugestellt bekommen haben sollten, empfiehlt es sich, Rechtsmittel prüfen zu lassen. Der Einspruch gegen den Strafbefehl ist das richtige Rechtsmittel. Bitte beachten Sie, dass keine Frist bei dem Einspruch versäumt wird, obwohl die Frist beim Strafbefehl einfach [...]